OK, ich fang dann jetzt mal an…

Veröffentlicht am 6. Februar 2008 2 Kommentare

Nach den positiven Erfahrungen mit dem (leider eingeschlafenen) Weblog für die SPD-Horn und unserem Firmenweblog verspüre ich seit einiger Zeit den inneren Druck ein eigenes Weblog zu führen. Dies nur mit dem aktuellen Wahlkampf in Hamburg zu begründen wäre drei Wochen vor der Wahl Blödsinn. Bis das hier jemand gefunden hat, ist die Wahl eh gelaufen. Nein, dies ist Teil meiner guten Vorsätze für das neue Jahr und nachdem ich nun alle diesjährigen Neujahrsempfänge hinter mich gebracht habe, wurde es einfach Zeit mal loszulegen.

Wie jedes Weblog ist dies hier „work in progress“ und ich bin selbst gespannt, wohin sich die Sache entwickelt.

Kategorie : Allgemein
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

2 Kommentare zu “OK, ich fang dann jetzt mal an…”

  1. bosch says:

    … dann mal viel Spaß mit dem eigenen Blog. Auf dass es nicht so schnell einschlafen möge wie das der Horner SPD.

Trackbacks für diesen Artikel

  1. Hansjörg Schmidt

Hinterlassen Sie einen Kommentar