Posts Tagged ‘Gesundheitspolitik’

Posted at 27. September 2011 by 0 Comment

Onlinesucht: Aufklärung und Medienkompetenz ist gefordert

Einer aktuellen Studie der Universität Lübeck zur Folge soll es in Deutschland rund 500.000 Menschen geben die unter Onlinesucht leiden, insbesondere jüngere Menschen. Im Verhältnis zu der Gesamtnutzerzahl der deutschen Internetuser währen dies also etwa 1 Prozent. Damit bewegt ...

Category : Politik
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

Ein paar Gedanken zur Gesundheitsreform

Selbst mir als Nicht-Gesundheitsexperten ist heute morgen beim Interview von Herrn Dr. Rösler im Frühstücksfernsehen klar geworden, was ein Jahr FDP in der Bundesregierung bedeutet: Gesundheit wird teurer, aber die Versorgung nicht besser. Fakt ist, der Beitragssatz wird von 14,9 auf 15,5% angehoben. Zudem wird der Beitragssatz für Arbeitgeber festgeschrieben. ...

Posted at Oktober 25, 2010 by 0 Comment
Category : Allgemein
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

Ärztliche Versorgung in Hamburg-Mitte sicherstellen

Passend zu meinem heutigen Zahnarztbesuch berichtet die BILD heute über einen am Montag in der Bezirksversammlung beschlossenen Antrag der SPD und GAL für einen "Runden Tisch" zur ärztlichen Versorgung in Hamburg-Mitte. Hintergrund ist die ärztliche Unterversorgung in einigen Stadtteilen in Hamburg-Mitte. Im Bezirk kommen auf einen niedergelassenen Arzt 448 Einwohner. ...

Posted at April 02, 2008 by 0 Comment
Category : Politik
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg