Posts Tagged ‘Gedenken’

Posted at 3. Mai 2012 by 0 Comment

Die Pressefreiheit ist kein Star in Baku und steht in der Ukraine im Abseits

Heute findet der "Internationale Tag der Pressefreiheit" statt. Während bei uns diese Pressefreiheit ein hohes demokratisches Gut ist, zeigen die Fußball-EM und der in Baku/Aserbaidschan stattfindende Eurovision Song Contest, dass Presse- und Meinungsfreiheit nicht überall gleich gelten. Europa blickt voller ...

Category : Politik
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

Tschüss Loki

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=m3TKye25SMs] Mit Loki Schmidt verlässt uns eine Frau, die man nur bewundern konnte: Bodenständig, bescheiden und besonders herzlich so wird sie mir in Erinnerung bleiben. Loki Schmidt ist aufgewachsen in "meiner" Ecke von Hamburg. Sie ist zur Schule gegangen an der Burgstraße in Hamm und als Lehrerin in Horn tätig ...

Posted at Oktober 21, 2010 by 1 Comment
Category : Allgemein,Politik
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

Wie die innerdeutsche Grenze funktionierte

In Berlin wird heute an den Bau der Mauer vor 48 Jahren erinnert. Dafür wird es in der Kapelle der Versöhnung auf dem früheren Todesstreifen eine Andacht geben. Am 13. August 1961 hatte die DDR-Führung unter Walter Ulbricht begonnen, den "antifaschistischen Schutzwall" hochzuziehen. Die deutsche Teilung dauerte gut 28 Jahre, ...

Posted at August 13, 2009 by 0 Comment
Category : Allgemein,Politik
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

Tag der Deutschen Einheit

Heute jährt sich die Wiedervereinigung zum 18. Mal. Da dieses Jahr die Feierlichkeiten in Hamburg stattfinden auch an dieser Stelle ein paar Gedanken zu diesem wichtigen Tag. Über 18 Jahre ist es her, dass die Menschen in der damaligen DDR mutig gegen das kommunistische Regime aufgestanden sind und es in die ...

Posted at Oktober 03, 2008 by 0 Comment
Category : Politik
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

Gedenken an die Bücherverbrennung vor 75 Jahren

Zahlreiche Menschen haben am heutigen Samstag in Berlin und weiteren deutschen Universitätsstädten der Bücherverbrennung durch die Nationalsozialisten auf dem Bebelplatz vor 75 Jahren gedacht. Am 10. Mai 1933 fanden im nationalsozialistischen Deutschland im Zuge einer "Aktion wider den undeutschen Geist" der deutschen Studentenschaft Bücherverbrennungen statt, wobei in 22 Universitätsstädten, beginnend ...

Posted at Mai 10, 2008 by 0 Comment
Category : Politik
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg