Netzpolitische Tour durch Hamburg

Veröffentlicht am 26. April 2012 Keine Kommentare

Es wird Zeit, dass wir reden! Netzpolitik ist in aller Munde. Aber nur die Eingeweihten wissen, was hinter Schlagworten wie ACTA, SOPA und LSR steckt. Ist das der Grund, weshalb die Piraten bei 11% liegen oder ist es die Sehnsucht nach einer anderen Politik oder purer Protest? Und was sind die Positionen der SPD? Um diese Fragen zu diskutieren mache ich eine netzpolitische Tour durch Hamburg.

Bisher sind es neun Termine und ein halbes Dutzend weiterer sind in Abstimmung. Der erste Termin war bereits: die öffentliche Fraktionssitzung der SPD-Bezirksfraktion Altona. Heute Abend bin ich in Hummelsbüttel. Sämtliche Termine werde ich hier veröffentlichen. Die Diskussionen sind alle öffentlich. Noch stehen nicht alle Orte fest, aber auch das wird natürlich aktualisiert.

Netzpolitische Tour durch Hamburg:

  • 19. April, SPD-Fraktion Altona, Böverstland 38
  • 26. April, 19:30 Uhr, SPD-Hummelsbüttel, Theodor-Wenzel-Haus, Hummelsbütteler Weg 82
  • 8. Mai, 20 Uhr, SPD-Osdorf, Heidbarghof, Langelohstraße 141
  • 16. Mai, 19 Uhr, JUSOS Wandsbek, Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4
  • 29. Mai, 19:30 Uhr, SPD-Mühlenkamp
  • 30. Mai, 19 Uhr, SPD-Wandsbek
  • 4. Juni, 19:30 Uhr, SPD-Marmstorf, Schützenhof Marmstorf, Feuerteichweg 1
  • 12. Juni, 20 Uhr, SPD-Fuhlsbüttel
  • 19. Juni, 19:30 Uhr, SPD-Langenhorn

 

Ich freue mich auf eine spannende Tour durch die Stadtteile. Ich bin überzeugt davon, dass wenn die Netzpolitik tatsächlich zur Gesellschaftspolitik – also ein Querschnittsthema – werden soll, dann müssen wir dies breiter diskutieren. Wir müssen uns um eine allgemeinverständliche Sprache bemühen und Rücksicht auf die Menschen nehmen, die weniger Erfahrung mit der „Sprache des Internets“ haben.

Selbstverständlich komme ich nicht nur zu SPD-Gliederungen. Ich diskutiere auch gerne bei anderen Institutionen, Einrichtungen und anderen Parteien. Einfach Kontakt aufnehmen und einen Termin vereinbaren!

Kategorie : Politik
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

Hinterlassen Sie einen Kommentar