Alstereisvergnügen 2010: Wenn nicht jetzt, wann dann?

Veröffentlicht am 25. Januar 2010 Keine Kommentare

WetterKW4Seit Wochen hat das Winterwetter Hamburg fest im Griff. Und ein Blick auf die kommenden Tage zeigt, dass es weiterhin so bleiben wird. Die Chancen auf ein Alstereisvergnügen sind so hoch wie schon lange nicht mehr. Am Wochenende haben sich bereits die ersten wagemutigen aufs Eis gewagt und bei Facebook fiebern mittlerweile über 6.500 Menschen „Fans“ dem Alstereisvergnügens. Ich bekomme jeden Tag ein paar dutzend Suchanfragen wegen meines ersten Alstereisvergnügen-Artikels und selbst eine Mail, mit der Bitte um eine Glühweinstandgenehmigung kam hier schon an. Also: Wenn nicht jetzt, wann dann?

Für diejenigen, die sich nicht mehr erinnern können, was für ein einmaliges Volksfest eine zugefrorene Alster ist, hab ich hier ein wunderschönes Video gefunden:

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=SQhUVXbTyV8]

P.S.: Übrigens hat die Bezirksversammlung auf meinen Antrag hin beschlossen, dass die ATG in Zukunft bereits ab 5cm Eis den Fahrbetrieb einstellen soll. Vielleicht wird unser Anliegen ja erhört und die Chancen auf ein Alstereisvergnügen 2011 sind von vornherein ein bisschen höher!

Kategorie : Allgemein,Politik
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

Hinterlassen Sie einen Kommentar