Rahmenprogramm des Politcamp09 steht

Veröffentlicht am 1. April 2009 3 Kommentare

Noch exakt 31 Tage, dann beginnt in Berlin das Politcamp09. Das Politcamp09 wird das erste Barcamp in Deutschland, dass sich mit den Themen Internet und Politik auseinandersetzen wird.

banner-pc09-300

Bisher haben sich fast 400 Gäste angemeldet. Darunter bekannte Wahlkämpfer wie der SPD-Bundesgeschäftsführer Kajo Wasserhövel und Robert Heinrich, zuständig für den Online-Wahlkampf bei den Grünen. Von der CDU haben sich die Macher von „TeAM Deutschland“, angemeldet. Mit Oliver Röseler, Marketingchef der CDU und Stefan Hennewig, der bei der CDU für das interne Management verantwortlich ist, kommen zwei weitere hochkarätige Gäste aus der CDU-Bundesgeschäftstelle.

Neben der Sponsorensuche, der technischen Orga und der PR-Arbeit haben wir jetzt das Rahmenprogramm festgelegt. Beginn wird Samstag um 9 Uhr sein. Nach Begrüßung und Sessionplanung wird es um 11 Uhr bereits das erste Highlight geben. Unter der Moderation von Don Dahlmann werden Volker Beck (MdB, Grüne), Matthias Groote (MdEP, SPD), Frank Schäffler (MdB, FDP) und Sascha Lobo (saschalobo.com) über Twitter und Microblogging reden. Danach geht es mit den freien Sessions weiter. Der erste Tag endet dann mit der von Wahl.de gesponsorten Party.

Am zweiten Tag wird es unter anderem eine “Elefanten-Session” mit Oliver Röseler (Leiter Marketing, CDU), Kajo Wasserhövel (Bundesgeschäftsführer, SPD), Robert Heinrich (Online-Wahlkampfleiter, Grüne), Hans-Jürgen Beerfeltz (Bundesgeschäftsführer, FDP) und Markus Beckedahl (Netzpolitik.org) geben. Wir planen, dass der zweite Tag bis 16 Uhr gehen wird.

Jede Session fängt zur vollen Stunde an und geht 45 Minuten. Es können gleichzeitig bis zu vier Sessions stattfinden. Je nach Interesse wird die Raumgrösse zugeordnet. Da es sich um ein Barcamp handelt, werden die Themen der Sessions von den Teilnehmern selbst vorgeschlagen und am Anfang eines jeden Tages festgelegt.

Für die Frühangereisten wird es bereits am Freitagabend ein Warm-Up Barbecue geben. Bei gutem Wetter wird dieses auf der Terasse direkt an der Spree stattfinden. Aber auch bei schlechtem Wetter bietet der Saal des RADIALSYSTEM V genügend Platz, um uns alle aufzunehmen. Beginn ist 19 Uhr.

Während des BBQ findet auch der 24-Stunden Interview-Marathon “Was ist deutsch?” statt. Innerhalb von 24 Stunden werden 24 Prominente interviewt. Jede Stunde kommt ein neuer Gast. Hierzu hat sich z. B. der Bundestagspräsident Norbert Lammert und Katarina Witt. Definitiv ein Grund mehr schon am Freitag anzureisen!

Kategorie : Allgemein
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

3 Kommentare zu “Rahmenprogramm des Politcamp09 steht”

  1. Lorenz says:

    Warum nimmt bei der „Elefanten Session“ kein Vertreter der Linkspartei teil?

  2. Weil die Linkspartei bisher nicht in der Lage war, einen geeigneten Teilnehmer zu benennen.

Trackbacks für diesen Artikel

  1. Politcamp09-Podium bislang ohne Linkspartei » Digitale Demokratie

Hinterlassen Sie einen Kommentar