Mitgliederehrung in Horn

Veröffentlicht am 6. Dezember 2008 Keine Kommentare

img_2492.JPG

Für viele Menschen ist der Schritt in eine Partei einzutreten bereits ein sehr großer. Dieser dann aber über viele Jahre treu zu bleiben ist nicht selbstverständlich. Durch welche Höhen und Tiefen man seine Partei begleitet, kann man sich gerade angesicht der aktuellen irrwitzigen Diskussionen in der Hamburger SPD bildhaft vor Augen führen. Deshalb gehört es zur Tradition innerhalb der SPD langjährigen Mitglieder für ihre Treue zu danken.

Mit dem langjährigen Distriktsvorsitzenden und ehemaligen Bürgerschaftsabgeordneten Peter Kämmerer sowie dem ehemaligen Kreisvorsitzenden der SPD Hamburg-Mitte und ex-Senator der Bau-, Wirtschafts- und Innenbehörde Volker Lange zählten zwei besondere Mitglieder zu den Jubilaren. Beide sind seit 40 Jahren Mitglied der SPD. Darüberhinaus durften wir ein weiteres Mitglied für 60 Jahre Treue danken.

Volker Lange wies in seiner Rede daraufhin, dass er anders als einige andere Spitzenpolitiker nach seinem Abtritt aus der aktiven Politik darauf verzichtet hat, regelmäßig der SPD mehr oder weniger kluge Ratschläge über die Medien zu geben. Angesichts seiner klaren Analyse der derzeitigen Lage wäre es aber wohl doch mal angebracht, dass er sich mal wieder in die aktive Politik einmischt. Ich jedenfalls möchte auf den Erfahrungsaustausch mit den langjährigen Mitgliedern nicht verzichten.

Kategorie : Politik
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

Hinterlassen Sie einen Kommentar