Frank-Walter Steinmeier soll es werden

Veröffentlicht am 6. September 2008 3 Kommentare

Noch knapp ein Jahr bis zur Bundestagswahl. Zwölf lange Monate noch bis Frank-Walter Steinmeier den Platz von Frau Merkel einnehmen darf 😉

Das Frank-Walter Steinmeier der SPD-Kanzlerkandidat werden wird, war für mich weniger überraschend. Dass es nun aber doch schon so schnell entschieden wurde, war dann doch etwas überraschend. Ich hatte eher damit gerechnet, dass noch bis zur Bayernwahl gewartet wird. Aber so ist es auch gut. Anscheinend hat Steinmeier selbst auf diese Entscheidung gedrängt.

Ich finde die Entscheidung gut und denke, dass Steinmeier das richtige Angebot für die Wählerinnen und Wähler in ganz Deutschland ist. Er ist der derzeit populärste SPD-Politiker und hat auf jeden Fall das Format eines Bundeskanzlers. Dies hat er in den letzten Jahren souverän als Aussenminister bewiesen.

Kategorie : Allgemein
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

3 Kommentare zu “Frank-Walter Steinmeier soll es werden”

  1. Marc Zeitler says:

    Ich bin froh, daß die SPD Herrn Steinmeier als Kanzlerkandidaten aufgestellt hat und halte ihn für einen sehr sympathischen Menschen.

Trackbacks für diesen Artikel

  1. SPD Veddel
  2. Steinmeier, die personifizierte Erklärungsnot - Ansichtssachen

Hinterlassen Sie einen Kommentar