Bäderland Kombibad in Billstedt

Veröffentlicht am 1. Juni 2008 Keine Kommentare

Das Kombibad Billstedt bietet an heißen Tagen Abkühlung im Freibad und im Winter und an schlechteren Tagen die Halle an.

Anfang 2008 wurde das Bad renoviert und um zwei Wasserrutschen erweitert. Nun gibt es neben den beiden Becken und dem Sprungturm in der Halle einen Rutschenturm mit einer Spiralrutsche und der wahrscheinlich schnellsten Rutsche Deutschlands. Das Freibad bietet ein großes 50m langes Becken, ein Plantschbecken für die Kleinen und ein Sprungbecken mit 5-Meter-Turm. Das parkähnliche Gelände bietet viel Platz für Sonnenanbeter und Spielflächen für die Kids an.

Freunde der Wellnes-Welle werden hier Saunen, Whirlpools und andere Möglichkeiten der gepflegten Langeweile vermissen. Auch das gastronomische Angebot erstreckt sich eher auf einfaches Fast-Food und übliche Kiosk-Leckereien.

Das Kombibad Billstedt ist insbesondere im Sommer ein Schwimmbad für die ganze Familie. Kinder, Jugendliche und Familien erfreuen sich an den verschiedenen Angeboten und stellen so auch die Mehrzahl der Gäste dar. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, sollte eher auf andere Bäder ausweichen. Alle anderen sollten einen Besuch in Billstedt im Sommer ruhig mal einplanen.

Mein Beitrag zu Bäderland Billstedt – Ich bin hschmidt – auf Qype

Kategorie : Allgemein
  • twitter
  • facebook
  • linkedin
  • delicious
  • digg

Hinterlassen Sie einen Kommentar